200 H YOGALEHRER AUSBILDUNG
März-Juli 2021


„Every next level of your life, will demand a different version of you.“

Die YOGA LOFT SÜD Yogalehrer-Ausbildung ist im Intensiv-Wochenend-Format und richtet sich an alle, die Yogalehrer/in werden und mit einer anerkannten Prüfung abschließen möchten. Herzlich eingeladen sind natürlich ebenso alle, die Yoga mit Leidenschaft praktizieren und ihr Wissen über Yoga vertiefen möchten, ohne eine Lehrtätigkeit anzustreben. Unsere Ausbildung erfüllt den höchsten internationalen Standard der Yoga Alliance® und wird in der Tradition des HATHA VINYASA YOGA mit dem Fokus auf die anatomische und energetische Ausrichtung unterrichtet. Du erhältst von uns nach bestandener Abschlussprüfung ein Yoga Alliance® Zertifikat und kannst Dich damit bei der internationalen Yoga Alliance® als zertifizierter Yogalehrer anerkennen und registrieren lassen (R.Y.T.).

Wir begleiten Dich dabei, Deinen eigenen Lehrer in Dir zu finden und die tiefe Weisheit des Yoga in Deinen Alltag zu integrieren. Du wirst Dich aktiv mit der Lehre des Yoga auf physischer, mentaler, philosophischer und spiritueller Ebene auseinandersetzen können. Dabei wird nicht nur Dein persönliches Wachstum gefördert, sondern ebenso Professionalität in der Kunst des Unterrichtens. Du wirst von uns in Deiner einzigartigen Persönlichkeit und in Deiner Weiterentwicklung unterstützt, um letztlich (D)einen authentischen Unterrichtsstil zu entwickeln.

Wir freuen uns sehr, Dich auf diesem transformierenden Teil Deines Weges begleiten und wachsen sehen zu dürfen!

TERMINE:

1. 17. – 21. März 2021 (Mittwoch – Sonntag)

2. 28. April – 02. Mai 2021 (Mittwoch – Sonntag)

3. 23. – 27. Juni 2021 (Mittwoch – Sonntag)

4. 12. – 18. Juli 2021 (Montag – Sonntag)

Montag bis Freitag jeweils 09.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr
Samstag & Sonntag jeweils 08.30 – 13.00 Uhr und 14.00 – 17.00
(Sonntag bis 16.00 Uhr)


Inhalte der Ausbildung

Alignment/Ausrichtung

* Technik in Theorie & Praxis (anatomisch & energetisch)
* korrekte Ausrichtung (Alignment anatomisch & energetisch) und Ausführung von Asanas

Anatomie/ Physiologie

* Medizinische Grundlagen der für Yoga relevanten Anatomie und Physiologie
* Angewandte Anatomie: Yoga anpassen lernen an verschiedene Körper und individuelle Bedürfnisse („special needs“)
* Energetische Anatomie: Chakras, Nadis, Bandhas & Vayus
* Anatomie der Atmung

Unterrichtsmethodik & Aufbau von Yogaklassen –
Die Kunst des Unterrichtens

* Aufbau von sinnvollen Yoga Sequenzen
* Demonstrieren von Yoga Stellungen (Asanas)
* Yogaklassen-Konzepte entwerfen (Vinyasa krama)
* Themenorientierte Klassen aufbauen
* Unterrichten von Unterrichtseinheiten mit Feedbackgesprächen
* Den Sitz des Lehrers einnehmen (Dos & Don’ts) / ethische Richtlinien
* Business-Aspekte des Yogalehrers
* Eingehen und Integrieren von Schülern mit „special needs“ (Verletzungen, Schwangere)

Adjustments & Hands on

* Assits/Adjustments
* Hands on
* Hilfestellungen und Korrekturen in den Asanas

Yoga-Philosophie

* Einführung in die Yoga-Philosophie

Stimmbildung, Ausdruck

* Stimmbildung/richtiges Einsetzen der Stimme als Yogalehrer
* Rhetorik
* Mantras und Chanting

Meditation, Pranayama

* Atembewusstsein / Pranayama (Atemtechniken)
* Meditation
* Yoga Nidra

Erste Hilfe

* Erste-Hilfe-Kurs / Maßnahmen bei möglichen Unfällen im Yogakurs durch eine Ersthelferin

Praktikum

*Assistenz bei einem Lehrer vom YOGA LOFT SÜD in zwei Unterrichtsstunden
* Teilnahme an Yogaklassen während der Ausbildung
* Training in Kleingruppen/Hausaufgaben

KOSTEN

Die Kosten für die gesamte 200 Stunden umfassende Yogalehrer-Ausbildung betragen 3.108€
Im Preis inbegriffen ist umfassendes schriftliches Kursmaterial. Frühbucher bei vollständiger Zahlung bis 31. März 2020: 2.900€

Bei Anmeldung ist ein Teilbetrag von 600€ als Anzahlung sofort fällig. Der Restbetrag ist spätestens bis vier Wochen vor Ausbildungsbeginn (16. August 2020) zu entrichten (bzw. bei Frühbuchertarif bis 31. März 2020)

Die Reihenfolge der Anmeldungen entscheidet über die Vergabe der Ausbildungsplätze. Überzählige Anmeldungen kommen auf eine Warteliste.


VORAUSSETZUNGEN

Voraussetzungen für eine Teilnahme an der Yogalehrer-Ausbildung:

Die Ausbildung stellt hohe Anforderungen an Körper und Psyche. Der Stundenplan erfordert ein völliges Eintauchen ins Yoga. Die Teilnehmenden sollten das Interesse und die Bereitschaft für ein intensives Studium mitbringen, gesund und leistungsfähig sein und seit mindestens 2 Jahren regelmäßig Yoga praktizieren. Über die Aufnahme in die Yogalehrer Ausbildung entscheidet YOGA LOFT SÜD nach Prüfung der Anmeldung und dem Besuch einer Yogaklasse bei den Ausbildungsleitern Sibylle Epple und Britta Volker.

Bei Fragen sende eine E-Mail an namaste@yogaloftsued.de

Unter gewissen Voraussetzungen vergeben wir einen Karmayogi/ni-Platz

Wir freuen uns auf Dich!

HIER GEHT’S ZUR ANMELDUNG


REFERENTEN

SIBYLLE DI PIETRO
Prana Flow Vinyasa Lehrerin, Gründerin YOGA LOFT Stuttgart

Nach vielen Jahren Stress im Job hatte ich fast die Fähigkeit verloren auf mein Herz – mein Bauchgefühl – zu hören. Als ich dann vor über 10 Jahren meine erste (Vinyasa) Yogastunde besuchte, war mir sofort klar: Das ist es!! Von da an begann ich Yoga fest in mein Leben zu integrieren und entwickelte den Wunsch tiefer einzutauchen. Dank meiner Lehrerin Christine May gehört meine Liebe dem Prana Flow® Yoga nach Shiva Rea. Es ist wie eine Reise zu mir selbst und gibt mir mehr Energie, Klarheit und Mut meinen eigenen Weg zu gehen – und genau das möchte ich in und durch meinen Unterricht auch an meine Schüler weitergeben! Danke an meinen wundervollen Lehrern auf der Matte und im Leben.

AUSBILDUNGEN:

Advanced Teacher Training (ATT +300 Yoga Alliance) im Prana Vinyasa Yoga bei Christine May
200h Prana Flow® Vinyasa Ausbildung nach Shiva Rea bei Christine May ( (Yoga Alliance® registered)
Teacher Training nach dem Standard der Yoga Alliance (RYT 200) bei AIRYOGA München
Assistenz bei Teacher Trainings und Workshops von Christine May
Ständige Weiterbildung durch Workshops und Intensives/Trainings


BRITTA VOLKER
Anusara Yoga Lehrerin, Gründerin YOGA LOFT Stuttgart, YOGA LOFT Süd und YOGA LOFT Waiblingen

Yoga hat Britta früh in ihren Bann gezogen und ihr Leben nachhaltig verändert. Während ihrer beruflichen Laufbahn in der Mode- und Werbebranche wurde ihr klar, dass sie in dieser Welt nicht ihre Erfüllung finden kann. Sie lernte damals Yoga für sich kennen, was sie innerlich so berührte und in ihr den Wunsch weckte, diese Erfahrung weiterzugeben. 2006 absolvierte sie ihre erste Yogalehrerausbildung. 2007 eröffnete Britta das Yoga Loft Waiblingen. So wurde Yoga zu ihrem Beruf und einem festen Bestandteil ihres Lebens.

AUSBILDUNGEN:

200 h Zertifizierte Yogalehrerin BYV
200 h Hatha Yoga Ausbildung Indien
150 h Ashtanga Vinyasa Ausbildung, Mysore Indien
Ashtanga Ausbildung, Manju Jois
Pre- und Postnatal Fortbildung bei Patricia Thielemann
800 LE Ausbildung Yogalehrer nach BKS Iyengar Sebastian-Kneipp-Akademie
200 h Anusara Yoga Ausbildung bei Lalla & Vilas Turske
Anusara inspired™
Anusara Yoga Therapie Training bei Babara Noh
Module der 300 h Anusara Yoga Ausbildung bei Christina Lobe

Nach mehreren Ausbildungen in unterschiedlichen Yogatraditionen kam Britta 2010 mit Anusara Yoga in Berührung. Dessen lebensbejahende Philosophie, kombiniert mit einer präzisen Ausrichtung, haben sie sofort fasziniert. Seither unterrichtet Britta Anusara Yoga und darf seit 2013 den Titel Anusara inspired teacher tragen.

DIRK BENNEWITZ
Anatomie

Als Dirk erstmals praktisch mit Yoga in Berührung kam, führte ihn sein Yoga-Weg zu Bryan Kest und seinem Power Yoga. Im Jahre 2003 hörte er dann das erste Mal von Paul Grilley, einem der größten Yin-Yoga-Meister unserer Zeit. Yin-Yoga wurde für Dirk zum idealen Ausgleich zu den yangorientierten Seiten seines sonstigen sportlichen (Kampfsport & Power Yoga) und professionellen Lebens (Inhaber der Power Yoga Germany Studios/ Hamburg, Autor der Bücher „Faszientraining mit Yin Yoga“ & „Männeryoga“, Personenschutz). Als E-RYT 500 der Yoga-Allliance USA unterrichtet Dirk seit über 15 Jahren Kurse und Yogalehrerausbildungen in seinen Yoga Studios in Hamburg, in New York, auf vielen europäischen Yogakonferenzen sowie V.I.P.s aus den Bereichen Musik, Film und Leistungssport.


FRANK SCHULER

Philosophie, Pranayama, Meditation

Frank Schuler leitet seit 2005 die Studios von Lord Vishnus Couch in Köln. Der Organisation und Durchführung der alljährlichen Yogaconference Germany in Köln, zahlreicher Workshops und nicht zuletzt seinem eigenen Yogaunterricht als Lehrer, widmet Frank sich hauptberuflich und mit Herz und Hingabe. Er ist seit vielen Jahren Gastdozent für Philosophie, Pranayama und Meditation zahlreicher Yogalehrer Ausbildungen in ganz Deutschland und gestaltet seinen Unterricht mit viel Tiefe und Humor. Darüber hinaus ist er Schüler von Tsakpo Rinpoche in der Tradition des tibetischen Karmapa-Buddhismus. Veröffentlichungen von Frank zu den Themen Yoga-Philosophie erschienen in den Fachzeitschriften Yoga Aktuell und Yoga Journal, Yoga Klassen auf DVD und im Internet bei Yoga Easy.


CONNY MERK

Rhetorik

Eine regelmäßige Yogapraxis hat das Potenzial das Leben jedes Einzelnen grundlegend zu verändern, hin zu mehr Achtsamkeit, Klarheit und Ausgeglichenheit – das ist die Überzeugung und die Vision, die Conny als Yogalehrerin seit nunmehr 12 Jahren antreibt. Erfahren darf sie das jeden Tag, als Yogaschülerin, aber auch als Yogalehrerin, wenn es Ihren Teilnehmer/innen gelingt, sich über die Yogapraxis einmal mehr zu erden, sich zu verbinden und die Stunde mit einem zufriedenen Lächeln zu verlassen. An ihr erstes Yogalächeln kann sie sich gut erinnern – damals vor 13 Jahren während ihres Studiums der Allgemeinen Rhetorik. Dass sie unterrichten möchte, lag quasi auf der Hand, immerhin ist es die optimale Verbindung ihrer Leidenschaften: dem Yoga und der Liebe zur Sprache und Kommunikation.

Und so hat sie neben Ihrem Studium der Allgemeinen Rhetorik und ihrem Beruf als Pressesprecherin zahlreiche Yogaausbildungen absolviert: Die 200 Stunden-Ausbildung zur Intensive Yogalehrerin bei Inside Yoga in Frankfurt mit Young-Ho Kim, Barbara Noh und Richard Hackenberg. Das Prana Flow 300-Stunden Yoga Alliance Training bei Shiva Rea, Christine May, Twee Merrigan und Simon Park. Yin Yoga Teacher Trainings mit Tanja Seehofer und Helga Baumgartner. Yoga-Ayurveda-Therapie Ausbildungen bei Maria Garre und Manuela Heider de Jahnsen, Yogatherapie bei Doug Keller,  Weiterbildungen zur Pre- und Postnatal-Yogalehrerin bei Patricia Thieleman und Sylvia Ritter sowie die Yoga Nidra Ausbildung bei Jörg A. Wingen.


SABINE WIESER

Chanting

Ihre langjährigen Erfahrung als Sängerin nutzt Sabine, um mit dem bewussten stimmlichen Ausdruck zu arbeiten. Alles ist Frequenz jeder Gedanke, jedes Wort, jeder Klang basiert auf Frequenzen. Die menschliche Stimme hat unterschiedliche Klangeigenschaften (Tonhöhe, Klangfarbe, Frequenz, Lautstärke…) durch die sie zu unserem ganz eigenen, individuellen Ausdrucksmittel wird. Die bewusst eingesetzte Stimme unterstützt und begleitet den Yogalehrer im Unterricht, durch einfaches, funktionelles, bewusstes Stimmtraining kann die Tonqualität „verbessert“ werden und bereichert den effizienten Umgang mit unserer Stimme und die Qualität des Unterrichtens.

Neben ihrem Beruf als Sporttherapeutin in der Orthopädischen Klinik Tegernsee arbeitet Sabine Wieser auch seit vielen Jahren als Yogalehrerin, Sängerin und Musikerin in verschiedenen Bands. 2008 absolvierte sie die 200 Stunden Yogalehrer Ausbildung bei AIRYOGA , alle Prana Flow® Vinyasa Module bei Christine May, Shiva Rea, Simon Park und Twee Merrigan und unterrichte seitdem Vinyasa Yoga bei AIRYOGA München. Seit 2010 unterrichtet sie ebenso ISHTA Yoga (Integrated Science of Hatha, Tantra & Ayurveda) nach Yogiraj Alan Finger. In 2011 hat Sabine zusätzlich die 300+ Stunden Advanced Ausbildung bei ISHTA Yoga in New York zur 500 Stunden ISHTA Yogalehrerin abgeschlossen, desweiteren 2015 ISHTA Yin Yoga und Yoga Nidra in NYC und zusätzlich die Advanced 300+ Stunden Prana Flow® Vinyasa Yogalehrer Ausbildung nach Shiva Rea.