LISTEN – let go – love


mit luisa busato

Leben ist Veränderung. Immer wieder gelangen wir auf unserem individuellen Weg an Weichen, werden durch Täler geschickt oder mit unseren Schatten konfrontiert. Dabei haben wir stets die Wahl, ob wir diese Zeiten als Krisen betrachten, passiv bleiben und uns mit der Opferrolle identifizieren möchten, oder ob wir die innewohnenden Chancen und Möglichkeiten aktiv nutzen und in unserer Schöpferkraft bleiben wollen. Wenn wir den Mut haben, Licht ins Dunkle zu bringen, stoßen wir auf das größte Potential für Wachstum und Entwicklung, welches das Leben zu bieten hat. Aber auch in hellen Zeiten macht es Sinn, immer einmal wieder innezuhalten, durchzuatmen und hinein zu spüren. Wie fühlt sich mein Leben gerade an? Welche Umstände und Beziehungen erfüllen mich? Welchen Rucksack darf ich absetzen, um leichter und freier weiterzugehen? Diese Form der Selbsterforschung, Patanjali nennt sie „Svadhyaya“, kannst du dir zum Ritual machen, um dein Leben immer wieder so zu justieren, dass es auch unter veränderten Gegebenheiten auf ganzer Linie mit der Frequenz deines Herzens schwingt.

In diesem drei-teiligen praktischen wie theoretischen Workshop, der die Felder Yoga, Coaching und Meditation innovativ kombiniert, lernst du drei zentrale Säulen kennen, die für ein effizientes Selbststudium tragend sind.


„LISTEN“ Sonntag, 20. September 2020
14.00 – 16.30 Uhr

Im ersten Modul „LISTEN“ geht es um die Verbindung und Rückverbindung mit der eigenen Intuition sowie mit dem Gewahrsein (Chitta), der tiefsten Dimension des menschlichen Geistes. Nach einem zentralen Richtungswechsel vom Außen ins Innen hast du die Möglichkeit, deine individuelle Gefühls-, Gedanken- und Wertewelt zu scannen. Hierbei lernst du wertvolle Tools aus den Bereichen Yoga, Coaching und Meditation kennen, die wir kreativ und effizient miteinander kombiniert werden. Die Yogapraxis in diesem ersten Teil ist ruhig und erdend und lässt genügend Raum und Zeit, um tief in den Körper hinein zu sinken. Energetisch liegt der Fokus auf dem Wurzel- und Herzchakra. Außerdem hast du die Gelegenheit, deine Top-5 Werte und zentralen Glaubenssätze zu identifizieren. Erstere sind entscheidend, wenn du dauerhaft Ziele erfolgreich erreichen möchtest. Letztere können dich hierbei entweder unterstützen oder blockieren. Am Ende des ersten Blocks verfügst du über eine detaillierte innere Bestandsaufnahme deines gesamten Potentials.

Kosten: 35 €

HIER GEHT’S ZUR ANMELDUNG


„LET GO“ Sonntag, 11. Oktober 2020
14.00 – 16.30 Uhr

Das zweite Modul „LET GO“ widmet sich ganz dem Prozess des Loslassens. Egal ob nagende Gedanken, schwere Gefühle, hinderliche Glaubenssätze oder Blockaden auf körperlicher Ebene – all das darf jetzt gehen. Auch in diesem Teil finden lösende Elemente aus dem Coaching, eine fließende und entgiftende körperliche Praxis, die Haltungen aus dem Yoga und Pilates verbindet, Meditation, aber auch ein schamanisches Feuerritual Platz. Wir nutzen die kollektive Energie, um uns gegenseitig in diesem zugleich schmerzhaften wie befreienden Prozess zu unterstützen und schenken uns jeweils zu zweit eine unterstützende Yoga Thai Massage. Ziel dieses Moduls ist es, dass du dich auf allen Ebenen deines Seins leichter fühlst.

Kosten: 35 €

HIER GEHT’S ZUR ANMELDUNG


„LOVE“ Sonntag, 01. november 2020
14.00 – 16.30 Uhr

Im letzten Teil erfährst du, wie du durch die Kraft von guten Gefühlen, allen voran „LOVE“, dein volles Potential ausschöpfen, dein Leben selbstbestimmt gestalten und die Träume deines Herzens realisieren kannst. Du erfährst, in welcher Wechselbeziehung Gedanken und Gefühle stehen und lernst jene Sprache kennen, die es benötigt, um das zu manifestieren, was du dir wirklich wünschst. Eine herzöffnende Meditation und Yogapraxis, umrahmt von heilenden Frequenzen, bringen deinen Körper und deinen Geist in einen Zustand des Empfangens und synchronisieren ihn mit dem immer fließenden universellen Strom von Liebe und Gnade. In diesem neu ausgerichteten Stadium bist du bereit, höher schwingende Gefühle tief in dir zu pflanzen und damit dein Wohlbefinden auf ganzer Linie zu steigern.

Der Workshop ist für alle Levels geeignet. Bitte bringe deine eigenen Schreibutensilien mit. Die theoretischen Unterlagen zu jedem Modul werden jeweils danach per Email zur Verfügung gestellt.

Kosten: 35 €

HIER GEHT’S ZUR ANMELDUNG

Bei Buchung aller 3 Workshops: 90 €

HIER GEHT’S ZUR ANMELDUNG