ISA

Ich habe Yoga in einer persönlichen Krise für mich entdeckt. Es war die innere Ruhe und Konzentration in Kombination mit dem körperlichen Erlebnis, was mich begeisterte und seitdem nicht mehr loslässt. Es sind die kleinen Momente, in denen wir mit uns in Kontakt treten, die das Leben in die Fülle bringen. Die Zufriedenheit nach der Praxis, die einen durch den Tag trägt, das Gefühl von Verbundenheit mit sich und der Welt, sind die Aspekte, die mich immer wieder auf die Matte ziehen. Die Idee möchte ich aus ganzem Herzen weitergeben.